Tierarztpraxis Dr. Hans Weißensteiner
Tierarztpraxis Dr. Hans Weißensteiner

... unser Hundesalon:

FELLNASENSTUDIO

Hundefriseur - Hundesalon

Fellpflege für Katzen, Hunde, Kaninchen

Hall 239, A-8911 Admont

T: +43 664 92 44 929

... unser Tierschutzverein:

Tierschutzverein

"Fellnasenhilfe L(i)ebenswert"

Hall 232, A-8911 Admont

T: +43 664 92 44 929

UNSERE persönliche Futtermittelempfehlung:

Gerne können Sie direkt bei PERRO bestellen.

Erste-Hilfe-Kurs

für Tierbesitzer

Wichtiges

Vergiftungszentrale Wien:

Notruf: 01 / 406 4343

Schnelle Information im Internet

Magendrehung - Lebensgefahr!

Ihr Hund rollt sich plötzlich nach dem Fressen über den Rücken? Plötzliches Würgen, Erbrechen?

Suchen Sie sofort einen Tierarzt auf! Es besteht Lebensgefahr!

Lesen Sie mehr ...

Bei Erziehungsproblemen oder Interesse an verschiedenen Hundekursen empfehlen wir die Hundeexpertin Christa Pirker-Weingartsberger in Liezen

Kontakt

Dr. Hans Weißensteiner

Hall 239, A-8911 Hall

 

Telefon:   +43 3613 2539

Mobil:   +43 664 45 86 760

Email: info@tierarzt-admont.at oder hansw@direkt.at

  

Bei Hautpatienten,

Röntgen- oder Ultraschalluntersuchungen,

Verhaltenstherapie,

Akupunktur, etc.

bitte ich um telefonische Terminvereinbarung!

Panik von Krampus bis Silvester

Wie fühlt sich auch Ihr Haustier wohl während der Vorweihnachtszeit?

Die Weihnachtszeit ist nicht immer die
stille Jahreszeit.

 

Wenn die Krampusknaller zu hören sind und zum Jahreswechsel die Raketen steigen, dann geraten viele Hunde und Katzen in Panik.

 





Hunde müssen zum Gassi gehen gezwungen werden, Katzen wollen nicht mehr fressen und verstecken sich nur. Nun ist guter Rat teuer!

 

Was können Sie tun?

Meine Tipps für Sie und Ihre Vierbeiner!

 

 

Bachblüten und Homöopathie:

Eine Variante sind Borax-Globuli oder Dr. Bach Notfallstropfen, mit denen aber schon gut 2 Wochen vorher begonnen werden sollte. Sonst hilft's nicht!

 

Ich berate Sie gerne!

 

 

Körperarbeit nach Linda Tellington-Jones:

Sie können versuchen, bei Ihrem Liebling das Ohr ganz sanft und
gleichmässig auszustreichen - das vermindert die innere Unruhe und beruhigt.

 

Bitte gehen Sie um den Silvestertag keinesfalls ohne Leine spazieren! Einen panischen Hund wieder zu erwischen, ist meist unmöglich!

 

 

Sie sind mir Ihrem Tier unterwegs und
es kracht, was tun ...

 

  • Tun Sie so, als ob nichts wäre, bemitleiden Sie Ihr Tier nicht, sondern lenken Sie es ab. Eine kleine Gehorsamsübung ist bei Hunden besonders hilfreich, denn neben der Ablenkung wirkt eine Belohnung!

 

  • Behaupten Sie sich als Rudelführer, dann fühlt sich der Hund bei Ihnen geborgen und sicher.

 

  • Meiden Sie wenn möglich Plätze und Zeiten (meist die Dämmerung), an denen es besonders kracht. Achten Sie peinlich genau darauf, dass Ihr Tier nie mit Feuerwerkskörpern in Berührung kommt. Diese Verletzungen vergisst es in seinem ganzen Leben nie mehr!!!

 

  • Bieten Sie dem Tier daheim eine angenehme Atmosphäre: vielleicht die Wohnung abdunkeln und einen Rückzugsort ermöglichen.

 

  • Es gibt beruhigende Duftstoffe, die als Spray, Halsband oder Zerstäuber erhältlich sind. Ich berate Sie sehr gerne!

 

  • Eine weitere Möglichkeit als Vorbereitung auf eine lärmreiche Nacht sind vielleicht auch Geräusch-CD's, die jeden Tag ein wenig lauter abgespielt werden, ohne dass der Hund eine Angstreaktion zeigt. Dieses Desensibilisierungs-Programm sollte aber schonmehrere Wochen vor Jahresende beginnen.

 

  • Katzen ab dem frühen Morgen nicht mehr ins Freie lassen (an das Katzenklo und die versperrte Katzenklappe denken).

 

  • Es gibt auch Futterergänzungen ohne negative Nebenwirkungen (zB Relaxan-Tabletten). Eine Eingabe sollte aber mind. 4 Tage vor Silvester beginnen!

 

Notlösung:

Beruhigungspasten! Die richtige Dosierung und die Wirkung beachten! Nicht jedes Tier reagiert sofort auf das Medikament.

Bei der Gabe von allen beschriebenen "Beruhigungsmitteln" gilt aber trotzdem:

Vor der Verwendung sollten Sie Ihren Liebling vom Tierarzt untersuchen lassen, damit abgeklärt werden kann, welches Präparat für Ihr Tier geeignet ist.

 

Kommen Sie rechtzeitig in meine Praxis - ich helfe Ihnen gerne!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Dr. Hans Weißensteiner

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.